• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: Die Sterne präsentieren: Mach's Besser: 25 Jahre Die Sterne

Die Sterne sind eine Hamburger Indierockband, die 1992 gegründet wurde und in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bandjubiläum feiert. Ursprünglich ein Quartett, sind sie mittlerweile ein Trio der Gründungsmitglieder Frank Spilker (Gesang und Gitarre), Thomas Wenzel (Bass) und Christoph Leich (Schlagzeug).

Die Sterne sind eine Hamburger Indierockband, die 1992 gegründet wurde und in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bandjubiläum feiert. Ursprünglich ein Quartett, sind sie mittlerweile ein Trio der Gründungsmitglieder Frank Spilker (Gesang und Gitarre), Thomas Wenzel (Bass) und Christoph Leich (Schlagzeug).

In den 90er Jahren gehörten sie zu einer Gruppe einflussreicher deutschsprachiger Indiebands wie Blumfeld, Mutter, Die Regierung und später auch Tocotronic, die manchmal auch als „Hamburger Schule“ bezeichnet werden.

Musikalisch spielen sie eine Mischung aus Rock, Pop, Soul und Beat. Die Sterne haben 10 Studioalben veröffentlicht und präsentieren zum Bandjubiläum eine Zusammenstellung mit Coverversionen. Die beteiligten Bands wurden von den Sternen selbst ausgesucht, hatten bei bei der Songauswahl aber freie Hand.

Vorbilder, Zeitgenossen und junge Bands zollen den Sternen zum Bandjubiläum Tribut. 24 schöne Coverversionen von Fehlfarben, Peter Licht, Naked Lunch, Stereo Total, Boy Division und vielen anderen. „Die Sterne präsentieren: Mach's Besser: 25 Jahre Die Sterne“ erscheint am Freitag. Bereits am Donnerstag (09.02.) ist die Band im Bremer Lagerhaus zu sehen. Support : Isolation Berlin.

 

Webseite: Die Sterne

 

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.