• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: LCD Soundsystem – American Dream

„American Dream“ ist das vierte Album der amerikanischen Indierockband LCD Soundsystem. Gegründet wurde die Gruppe 2001 von Bandleader und Sänger James Murphy. Er ist bereits seit den 90er Jahren als DJ und Musikproduzent aktiv ...

„American Dream“ ist das vierte Album der amerikanischen Indierockband LCD Soundsystem. Gegründet wurde die Gruppe 2001 von Bandleader und Sänger James Murphy.

Er ist bereits seit den 90er Jahren als DJ und Musikproduzent aktiv und war 2001 auch Mitbegründer der einflussreichen Elektro- und Indieplattenfirma DFA.

 

Obwohl Murphy die meisten Instrumente selbst spielen kann, arbeitet er in der Band seit Anfang an mit vier festen Musikern zusammen, dazu zählen Keyboarderin Nancy Wang und Schlagzeuger Pat Mahoney.

Zwischen 2001 und 2010 hatte das LCD Soundsystem mit Songs wie „I Can Change“ und „All My Friends“ kleinere Indiehits, aber die meisten Fans haben sie über ihre Liveshows und Alben gewonnen. Der Sound der Gruppe ist eine oft mitreißend-tanzbare Mischung aus New Wave, Indierock, Elektronik und Pop. 2010 hat Murphy die Band offiziell aufgelöst und in der Folge mit Musikern und Bands wie David Bowie, Arcade Fire und den Gorillaz zusammengearbeitet. Sechs Jahre später gibt es nun mit „American Dream“ ein neues Album des wiedervereinigten LCD Soundsystems.



Der Sound des LCD Soundsystems hat einen hohen Wiedererkennungswert irgendwo zwischen Indierock und Elektropop, der auch auf dem neuen Album zu finden ist. Davon abgesehen gibt es viele nostalgische Referenzen an die New Wave-Musik der späten 70er und frühen 80er Jahre auf der Platte. Der Geist der unlängst verstorbenen Vorbilder wie David Bowie oder Alan Vega von der Band Suicide ist deutlich hörbar, genau so wie der Sound von Bands wie den Talking Heads oder der Gang Of Four .

„American Dream“ von LCD Soundsystem ist am letzten Freitag erschienen.

 

Webseite: LCD Soundsystem

 

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.