• Oeins.de

LokalLesung

In dieser Sendung ist Andreas van Hooven Gast bei Wolfgang Wulf.

Erstausstrahlung am 14.03.2018 um 00:00

Schriftstellerei in und um Oldenburg - Wolfgang Wulf stellt Autorinnen und Autoren vor.

Der ehemalige Pressesprecher der Stadt Oldenburg, Andreas van Hooven, ist am Donnerstag, dem 1. März, Gast bei Wolfgang Wulfs Fernsehsendung LokalLesung.

In der Gaststätte Mephisto, Artillerieweg, präsentiert Andreas van Hooven um 19.00 Uhr Auszüge aus seinen Romanen. Er hat sich in den letzten Jahren auch schriftstellerisch betätigt. Im Mittelpunkt der Sendung steht dabei sein aktuelles Werk „Klangkörper“, in dem er das Schicksal einer an Parkinson erkrankten Sängerin einer Band aus der deutschen Musikszene schildert.

Van Hooven wird sich in der Sendung auch selbst musikalisch betätigen. Die Aufzeichnung ist wie immer öffentlich und Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

 

zurück zur Übersicht